Kursangebote
Detailansicht

3G-Regeln - Testungen im Studieninstitut

Um einen für alle Beteiligten sicheren Fortbildungsbetrieb zu garantieren und den Anforderungen der aktuellen Coronaschutzverordnung gerecht zu werden, sind wir auch weiterhin auf Ihre Mithilfe angewiesen.

Es bleibt dabei, dass nur geimpfte, genesene oder getestete Personen Zutritt zum jeweiligen Seminarraum haben.

Die Erbringung des 3G-Nachweises hat weiterhin in der Zeit von 07:45 bis 09:00 Uhr in Raum 1.025 oder bei den Mitarbeitenden des Studieninstituts zu erfolgen.

Mit Wegfall der kostenlosen Bürgertestungen bieten wir Teilnehmenden und Dozierenden, die nicht geimpft oder genesen sind, ab Dienstag, 12.10.2021 die Möglichkeit, sich vor Seminarbeginn unter Aufsicht selbst zu testen.

Das Testangebot können Sie morgens um 07:45 bis 08:15 Uhr in Raum 1.025 in Anspruch nehmen. Ein beaufsichtigter Selbsttest mit negativem Ergebnis ermöglicht die Teilnahme an den jeweiligen Veranstaltungen des gleichen Tages. Eine Bescheinigung wird nicht ausgestellt. Das Testerfordernis besteht im Falle einer Inanspruchnahme dann täglich. Alternativ können Sie natürlich auch einen anderweitigen Testnachweis (nicht älter als 48 Stunden) erbringen.

Weiterhin gilt: Wenn Sie erkrankt sind oder der Verdacht einer Erkrankung im Raum steht, melden Sie sich bitte umgehend bei uns.

Für Rückfragen stehen Ihnen die Mitarbeitenden des Studieninstituts gerne zur Verfügung!

Zurück

Studieninstitut für kommunale Verwaltung, Fortbildung

Blücherstraße 1 | 45141 Essen
Tel: 0201 - 8810299
E-Mail: fortbildung@orga-personal.essen.de

Erreichbarkeit der Kolleginnen und Kollegen vor Ort

Montag - Donnerstag 08:30 - 15:00 Uhr
Freitag 08:30 - 12:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Kurszeiten

i.d.R. 08:30 bis 16:00 Uhr