Kursangebote
Detailansicht

Maskenpflicht im Studieninstitut

Aufgrund der aktuellen Regelungen der SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung (Corona-ArbSchV) gilt ab 01.Oktober 2022 das verpflichtende Tragen eines Mund-Nase-Schutzes für die Mitarbeitenden der Stadt Essen u. a. auf den Zuwegen und Gängen, in Toiletten- und Waschräumen und Teeküchen. Ausgenommen von der Maskenpflicht sind Arbeitsplätze im Büro und Besprechungsräumen, sofern der Mindestabstand von 1,5 m eingehalten wird. Sofern der Mindestabstand von 1,5 m in den Seminarräumen nicht eingehalten werden kann, gilt die Maskenpflicht demnach auch am Sitzplatz. Diese Regelungen gelten analog für externe Teilnehmende sowie Dozierende in allen Räumlichkeiten des Studieninstitutes.

Die Aufnahme von Getränken und Speisen im Seminarraum ist bei Nichteinhaltung des Mindestabstandes auf ein Minimum zu reduzieren.

Das Studieninstitut beobachtet wie bisher die Entwicklung des Infektionsgeschehens und wird seine Maßnahmen unter Beachtung der rechtlichen Vorgaben anpassen.

Zurück

Studieninstitut für kommunale Verwaltung, Fortbildung

Blücherstraße 1 | 45141 Essen
Tel: 0201 - 8810299
E-Mail: fortbildung@orga-personal.essen.de

Erreichbarkeit der Kolleginnen und Kollegen vor Ort

Montag - Donnerstag 08:30 - 15:00 Uhr
Freitag 08:30 - 12:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Kurszeiten

i.d.R. 08:30 bis 16:00 Uhr