Legende:
  • Kurs in den Warenkorb
  • Direkt zur Anmeldung
  • Anmeldung möglich
  • Fast ausgebucht
  • Auf Warteliste
  • Der Kurs ist beendet
  • Der Kurs fällt aus
  • Keine Anmeldung möglich

Warenkorb

anmelden
Warenkorb leeren

Fortbildung der Stadt Essen: > Fortbildungsprogramm > Kursdetails

Bestellen Sofort zur Anmeldung Weiterempfehlen


Kursnummer
19F10011
Titel
Europarecht
Status
Hinweis: Anmeldung möglich 

Seminarziel
Der 2010 in Kraft getretene Lissaboner Vertrag bietet den Kommunen erstmalig die Möglichkeit, aktiv Einfluss zu nehmen und Europapolitik mitzugestalten. In diesem Seminar setzen sich die Teilnehmenden mit den Aufgaben und der Arbeitsweise der Europäischen Union (EU) auseinander und lernen die Grundzüge des Rechtssystems der EU kennen.

Inhalt
"Schon jetzt werden 80% aller Regelungen im Bereich des Wirtschaftsrechts durch das Gemeinschaftsrecht festgelegt und nahezu 50 % aller deutschen Gesetze durch das Gemeinschaftsrecht veranlasst" (Bundesverfassungsgericht im Maastricht-Urteil v. 1993).

"Nur wenige Bürger wissen, dass fast jedes 2. deutsche Gesetz seinen Ursprung in Brüssel hat" (Bangemann, 1992)

Das Europarecht hat mit in Kraft treten des Vertrages von Lissabon am 01.12.2009 an Bedeutung noch gewonnen.

- Die grundsätzliche Öffnungsklausel
- Entwicklung der EU
- Organe und Institutionen
- Ziele und Aufgaben der EU
- Instrumente der EU
- Strategie Europa 2020
- Primäres und sekundäres EU-Recht
- Verhältnis europäisches und nationales Recht
- Der europäische Binnenmarkt
- Föderalismus und europäische Integration
- Der Europarat

Die strategischen und institutionellen Aspekte des Seminars werden mit kommunalem Bezug vermittelt.

Zielgruppe
Mitarbeiter/-innen von Kommunen, Beteiligungsgesellschaften, Verbände, Projektträger und sonstige Interessierte

Dauer
1 Tag 
Uhrzeit
09:00 - 16:00 
Stunden

Kosten
100,00 EUR  
(Kostenfrei für Mitarbeiter/-innen der Stadt Essen, s. Nutzungsbedingungen, pdf)


Zustimmung/ Kenntnisnahme:
Kurs an Vorgesetzte/Fortbildungsbeauftragte weiterleiten

Bitte vergessen Sie nicht, sich zusätzlich auch anzumelden!


Zuständige Mitarbeiter/-innen:
Organisation: Stefan Seewald, Tel.0201 88-10273 , E-Mail: stefan.seewald@orga-personal.essen.de
Planung: Laura Piazza, Tel.+49 201/88-10267 , E-Mail: laura.piazza@orga-personal.essen.de

Dozent(en)
Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Bestellen Sofort zur Anmeldung Weiterempfehlen


Zurück Zurück zur Übersicht