Bestellen Sofort zur Anmeldung Weiterempfehlen


Kursnummer
19F10002
Titel
EU - Blick in die Fördertöpfe
Status
Hinweis: Anmeldung möglich 

Seminarziel
Es erwartet Sie eine Expedition durch den Förderdschungel, die einen umfassenden Überblick und allerhand Aufklärung bereithält. Sie lernen die wichtigsten Strukturfonds und Aktionsprogramme an konkreten Beispielen kennen.

Inhalt
Nach einem Ausblick auf die EU-Förderlandschaft werden die einzelnen Programme dargestellt und mit lokalen Beispielen bzw. lokalen Projektmöglichkeiten erläutert.
- EU-Förderlandschaft
- Strukturfonds
- Der Europäische Sozialfonds (ESF)
- Der Europäischer Fonds für regionale Entwicklung (EFRE)
- Die Aktionsprogramme (Auswahl enspr. der Teilnehmerwünsche)
- Das Programm Kultur
- Das Programm Jugend in Aktion
- Das Programm Europa für Bürgerinnen und Bürger
- Das Programm Intelligente Energie Europa
- Das Programm Europäischer Integrationsfonds
- Das Programm Daphne III
- Das Programm Lebenslanges Lernen
- Weitere alternative Programme

Zielgruppe
Mitarbeiter/-innen von Kommunen, Beteiligungsgesellschaften, Verbände, Projektträger und sonstige Interessierte

Dauer
1 Tag 
Uhrzeit
09:00 - 16:00 
Stunden

Kosten
100,00 EUR  
(Kostenfrei für Mitarbeiter/-innen der Stadt Essen, s. Nutzungsbedingungen, pdf)


Zustimmung/ Kenntnisnahme:
Kurs an Vorgesetzte/Fortbildungsbeauftragte weiterleiten

Bitte vergessen Sie nicht, sich zusätzlich auch anzumelden!


Zuständige Mitarbeiter/-innen:
Organisation: Stefan Seewald, Tel.0201 88-10273 , E-Mail: stefan.seewald@orga-personal.essen.de
Planung: Laura Piazza, Tel.+49 201/88-10267 , E-Mail: laura.piazza@orga-personal.essen.de

Dozent(en)
Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Bestellen Sofort zur Anmeldung Weiterempfehlen


Zurück Zurück zur Übersicht