Kursangebote
Jugend, Schule & Beruf
Kursangebote / Kursdetails

Diskriminierungssensible Sprache - Zum professionellen Umgang mit Sprache in der Verwaltung

Kursnummer: 24V7911601

Status: Keine Anmeldung möglich

Seminarziel: Die Teilnehmenden erhöhen ihre Sicherheit im Umgang mit eigenen Sprechgewohnheiten und verstehen, wie Sprache das eigene Denken und Handeln beeinflusst. Sie verstehen, dass in Kommunikationsprozessen die Wirkung relevanter ist als die Absicht und im professionellen Kontext verantwortungsvoll eingesetzt werden muss.

Info:

Sprache verändert sich, ebenso Begrifflichkeiten und die Inhalte, die durch sie vermittelt werden. In diesem Seminar geht es um Sprache im professionellen Kontext der Verwaltung. Welche Hintergründe muss ich kennen, um die Bedeutung von Begriffen einordnen zu können? Wie kann ich mir ohne großen Aufwand eine diskriminierungssensible Sprache aneignen? Wie kann ich mit dem eigenen Gefühl umgehen, wenn ich manche Diskussionen für übertrieben halte oder befürchte, mir soll etwas verboten werden? Und wie kann ich im Arbeitskontext mit Mitarbeitenden umgehen, die Schwierigkeiten äußern, diskriminierungssensibel zu kommunizieren?


Inhalte:

  • Fremd- und Eigenbezeichnungen
  • Sprache und Sein
  • Historische Einordnung ausgewählter Begriffe
  • -ismen und ihre Entsprechung in dehumanisierenden Bezeichnungen
  • Rechtsprechung
  • Über Widerstandsreflexe und die Umkehrung der Absichten
  • Hilfreiche Werkzeuge und Maßnahmen

Zielgruppe: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller Fachbereiche

Beginn: Mi. 02.10.2024 

Dauer: 1 Tag

Uhrzeit: 08:30 - 16:00 

Stunden:

Kursort: Studieninstitut, Raum 1.031  

Gebühr: 150,00 € (Kostenfrei für Mitarbeiter/innen der Stadt Essen)  


Zustimmung/ Kenntnisnahme: Kurs an Vorgesetzte/Fortbildungsbeauftragte weiterleiten

Bitte vergessen Sie nicht, sich zusätzlich auch anzumelden!


Datum
02.10.2024
Uhrzeit
08:30 - 16:00 Uhr
Ort
Blücherstr. 1, Studieninstitut, Raum 1.031



Info:

Teilnehmer/-innen werden benannt. Anmeldungen sind daher nicht möglich.

Info beachten
Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich


Studieninstitut für kommunale Verwaltung, Fortbildung

Blücherstraße 1 | 45141 Essen
E-Mail: fortbildung@orga-personal.essen.de

Erreichbarkeit der Kolleginnen und Kollegen vor Ort

Montag - Donnerstag 08:30 - 15:00 Uhr
Freitag 08:30 - 12:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Kurszeiten

i.d.R. 08:30 bis 16:00 Uhr