Kursangebote
Jugend, Schule & Beruf
Kursangebote / Kursdetails

Traumasensibler Umgang mit geflüchteten Kindern

Kursnummer: 22V7070502

Status: Anmeldung möglich

Seminarziel: Die Teilnehmer werden für die äußerst belastende Situation von geflüchteten Kindern sensibilisiert und erlernen den kompetenten Umgang mit ihnen.

Info:
Kinder, die mit ihren Eltern vor dem Krieg in der Ukraine geflohen sind, kommen zunehmend in Schulen, Kitas und Freizeiteinrichtungen an. Viele von ihnen haben Traumatisches erlebt, ebenso wie Kinder aus Syrien, Afghanistan und anderen Kriegs- und Krisengebieten. Was bedeutet das für den pädagogischen Alltag in der Kita, für die Arbeit mit Kindern und deren Eltern? Dieses Seminar vermittelt Basiswissen und "pädagogisches Handwerkszeug" für einem traumasensiblen Umgang.


Inhalte:
- Sensibilisierung / Hintergrundinformationen
° zur Situation von Geflüchteten
- Schwerpunkt Trauma:
° Was ist ein Trauma, wie entsteht es, wie wirkt es sich aus? Was sind typische Symptome?
° Wie kann ich mich im Umgang sinnvoll verhalten und was sollte ich vermeiden?
- Traumapädagogische Leitlinien/ Empfehlungen
° Reflektion von Umsetzungsmöglichkeiten in der konkreten Arbeitssituation
° Möglichkeiten der Stabilisierung / Ressourcenorientierung
- Selbstfürsorge
- Fragen aus der Praxis

Zielgruppe: Erzieherinnen und Erzieher im Offenen Ganztag Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sozialen Dienste Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Kindertageseinrichtungen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der pädagogischen Einrichtungen

Beginn: Mo. 17.10.2022 

Dauer: 1 Tag

Uhrzeit: 10:00 - 16:00 

Stunden: 16 

Kursort: Studieninstitut, Raum 1.030  

Gebühr: 100,00 € (Kostenfrei für Mitarbeiter/innen der Stadt Essen)  


Zustimmung/ Kenntnisnahme: Kurs an Vorgesetzte/Fortbildungsbeauftragte weiterleiten

Bitte vergessen Sie nicht, sich zusätzlich auch anzumelden!


Datum
17.10.2022
Uhrzeit
10:00 - 16:00 Uhr
Ort
Blücherstr. 1, Studieninstitut, Raum 1.030
Datum
17.10.2022
Uhrzeit
10:00 - 16:00 Uhr
Ort
Blücherstr. 1, Studieninstitut, Raum 1.030



Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich


Studieninstitut für kommunale Verwaltung, Fortbildung

Blücherstraße 1 | 45141 Essen
Tel: 0201 - 8810299
E-Mail: fortbildung@orga-personal.essen.de

Erreichbarkeit der Kolleginnen und Kollegen vor Ort

Montag - Donnerstag 08:30 - 15:00 Uhr
Freitag 08:30 - 12:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Kurszeiten

i.d.R. 08:30 bis 16:00 Uhr