Kursangebote
Recht und Verwaltung
Kursangebote / Kursdetails

Staudenverwendung im öffentlichen Grün. Planung, Pflege, Ausschreibung

Kursnummer: 22V9070001

Status: Plätze frei

Info:
Neu entwickelte Pflanzkonzepte und ökonomische Pflegetechniken machen die Staudenverwendung in der Stadt zunehmend zu einer interessanten Alternative zu konventionellen Strauch- oder Wechselflorpflanzungen. Stauden bieten bei der Gestaltung von öffentlichen Freiräumen nicht nur ästhetische, sondern auch ökonomische Vorteile. Ziel des Seminars ist, dass Landschaftsarchitekten und Planer in den kommunalen Grünflächenabteilungen hinsichtlich der Planungsstrategien, Pflanzenauswahl, Etablierung und Pflege die aktuellen Möglichkeiten und Entwicklungen der Staudenverwendung kennen lernen und planerisch umsetzen können. Inhalte des Seminars sind u. a.:

Planungsstrategien für die Staudenverwendung
-Überblick über unterschiedliche Bepflanzungstypen und Planungsstrategien für Staudenpflanzungen (Beispiele und Kennzeichen, Vorteile/Nachteile)
-Neue modulartige Staudenmischpflanzungskonzepte: Pflanzenauswahl, Mengenanteile und Varianten zur Strukturierung
-Einsatzmöglichkeiten im Verkehrsbegleitgrün
-Einsatzmöglichkeit in Grünanlagen z.B. Gehölzränder und -bereiche im öffentlichem Grün, großflächige wiesenartige Staudenpflanzungen
-Techniken der Etablierung: Bodenvorbereitung, Mulchen und Pflege

Pflegekonzepte für die Staudenverwendung:
-Überblick über den langjährigen Pflegeaufwand unterschiedlicher Staudenpflanzungen
-Strukturierung und Optimierung der Pflegearbeiten, Umsetzung in fünf Pflegestufen
-Pflegekonzepte für konkurrenzstarke, stresstolerante und ruderale Bepflanzungstypen
-Erarbeitung von Pflegeplänen für unterschiedliche Bepflanzungen

Ausschreibung von Staudenpflanzungen:
Ausschreibung großflächiger Pflanzungen im öffentlichen Grün
-Möglichkeiten zur Qualitätssicherung bei Vergabe und Lieferung, bauseitige Lieferung der Stauden, Abnahme der Lieferung
-Logistik bei der Anlieferung der Stauden auf die Baustelle, Aufteilung in Teilflächen und Lieferabschnitte -Spezielle Textbausteine des Leistungsverzeichnisses für die Pflanzvorbereitung, die Pflanzarbeiten und Mulchung bei Staudenpflanzungen
-Ausschreibung von Fertigstellungs- und Entwicklungspflege

Zielgruppe: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller Fachbereiche

Beginn: Mo. 14.11.2022 

Dauer: 1 Tag

Uhrzeit: 08:30 - 16:00 

Stunden:

Kursort: Studieninstitut, Raum 1.030  

Gebühr: 100,00 € (Kostenfrei für Mitarbeiter/innen der Stadt Essen)  


Zustimmung/ Kenntnisnahme: Kurs an Vorgesetzte/Fortbildungsbeauftragte weiterleiten

Bitte vergessen Sie nicht, sich zusätzlich auch anzumelden!


Datum
14.11.2022
Uhrzeit
08:30 - 16:00 Uhr
Ort
Blücherstr. 1, Studieninstitut, Raum 1.030



Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich


Studieninstitut für kommunale Verwaltung, Fortbildung

Blücherstraße 1 | 45141 Essen
Tel: 0201 - 8810299
E-Mail: fortbildung@orga-personal.essen.de

Erreichbarkeit der Kolleginnen und Kollegen vor Ort

Montag - Donnerstag 08:30 - 15:00 Uhr
Freitag 08:30 - 12:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Kurszeiten

i.d.R. 08:30 bis 16:00 Uhr