Kursangebote
Soziales & Wohnen, Gesundheit
Kursangebote / Kursdetails

Aufhebung und Erstattung von Leistungen nach dem SGB II und SGB X

Kursnummer: 24V6014003

Status: Anmeldung möglich

Info:

Dieses Seminar soll Sie in die Lage versetzen, die Aufhebung von Verwaltungsakten und die Rückforderungen von Leistungen rechtssicher umzusetzen.

Anhand verschiedenster Fallbeispiele werden Sie lernen, die unterschiedlichen Rechtsgrundlagen passend anzuwenden.


- § 24 SGB X Anhörung Beteiligter

- § 44 SGB X Rücknahme eines rechtswidrigen nicht begünstigenden VA

- § 45 SGB X Rücknahme eines rechtswidrigen begünstigenden VA

- § 46 SGB X Widerruf eines rechtmäßigen nicht begünstigenden VA

- § 47 SGB X Widerruf eines rechtmäßigen begünstigenden VA

- § 48 SGB X Aufhebung eines VA mit Dauerwirkung bei Änderung der Verhältnisse

- § 50 SGB X Erstattung zu Unrecht erbrachter Leistungen

- Beachtung relevanter Verjährungsfristen

- Beachtung von Vertrauensschutz und Ermessen

- Erstattungsansprüche gegenüber anderen Leistungsträgern

- Erstattungen gegenüber Drittschuldnern

Zielgruppe: Mitarbeiter/-innen des Jobcenters, insbesondere der Leistungsabteilung

Beginn: Mi. 06.11.2024 

Dauer: 1 Tag

Uhrzeit: 08:30 - 16:00 

Stunden:

Kursort: Studieninstitut, Raum 1.036  

Gebühr: 100,00 € (Kostenfrei für Mitarbeiter/innen der Stadt Essen)  


Zustimmung/ Kenntnisnahme: Kurs an Vorgesetzte/Fortbildungsbeauftragte weiterleiten

Bitte vergessen Sie nicht, sich zusätzlich auch anzumelden!


Datum
06.11.2024
Uhrzeit
08:30 - 16:00 Uhr
Ort
Blücherstr. 1, Studieninstitut, Raum 1.036


Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.


Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich


Studieninstitut für kommunale Verwaltung, Fortbildung

Blücherstraße 1 | 45141 Essen
E-Mail: fortbildung@orga-personal.essen.de

Erreichbarkeit der Kolleginnen und Kollegen vor Ort

Montag - Donnerstag 08:30 - 15:00 Uhr
Freitag 08:30 - 12:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Kurszeiten

i.d.R. 08:30 bis 16:00 Uhr